Der Weinfrühling läutet seit 2013 das Radebeuler Weinjahr ein.
Die Initiatoren sind die beiden Radebeuler Weinhändler Matthias Gräfe,“Gräfe’s Wein und fein”,
sowie Holm Sandner von der “Weinhandlung Andrich”. Seit 2014 können Sie am Wochenende des
Weinfrühlings in dem aufwendig restaurierten ehemaligen Bahnhofssaal in ungezwungener Atmosphäre Weine
verkosten und mit Winzern in Kontakt treten.
Wir präsentieren Ihnen die aktuellen Jahrgänge ausgesuchter Weingüter, darunter vorrangig jene sächsischer
Winzer. Probieren Sie aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Weinen und genießen Sie dazu kulinarische
Kleinigkeiten - bei schönem Wetter auf den Terassenbänken des Bahnhofsvorplatzes. Lassen Sie sich von dem
musikalisches Rahmenprogramm auf den Frühling einstimmen. Am Einlass erhalten Sie zum Preis von 10 Euro
5 Marken, welche Sie an allen Ständen gegen eine frei wählbare Probe von 0,1l eintauschen können.
Als alkoholfreie Alternativen bieten wir Ihnen auch Premiumfruchtsäfte zur Verkostung.
.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!